Frisch American Cotton, De C.V., FESPA Mexico 2018, La Plataforma Global Para La Industria De, Artes Gráficas

Frisch American Cotton, De C.V., FESPA Mexico 2018, La Plataforma Global Para La Industria De, Artes Gráficas
American Cotton Sa De Cv - Frisch American Cotton, De C.V., FESPA Mexico 2018, La Plataforma Global Para La Industria De, Artes Gráficas - Sapcnz

American Cotton Sa De Cv - In bezug auf die ergebnisse von ok in bezug auf den rohertrag wurden für lineare modelle, die den statistiken angepasst wurden, 3,4 und 5 kg baumwollertrag in höhe von drei kilogramm ha-1 in übereinstimmung mit dem k2o in kg ha-1 erzielt, das in der ernte 2009/10 und 2010/11 eingesetzt wurde jahreszeiten (bestimmen sie 3b). 120 kg ha-1 k2o repräsentierten in den ersten beobachtungsjahren im vergleich zur kontrolle ein wachstum von 81 bzw. 54. Carvalho et al., Carvalho et al., Haben festgestellt, dass dies nicht immer der fall ist. (2011c).

Kaneko fh, leal ajf, ar dias, anselmo jl, s buzetti, ea dal bem, dc gitti, nascimento v. Die gesellschaft hat einen kultivierungsprozess für die nitrogengruppe, für den fall des potenzials. Rev agrarian. 2014; 7: 382–9. [Links].

Kats (jahr 1 und 2) und n zitate (jahr 2) ebenso (schreibtisch 2). Die auswirkung von n auf einen massiven ertrag und ein lineares modell, das für die statistik der saison 2010/11 geeignet ist, erlaubt die berechnung von fünf,7 kg eines riesigen ertrags in übereinstimmung mit dem durchgeführten kg n (stamm 2b). 80 kg ha-1 n bedeuteten einen anstieg von 24 gegenüber dem angewandten grundpreis (20 kg ha-1 n). Galhardo et al., 2013), die höhere werte für die große ausbeute an baumwolle mit schlanker reihe als reaktion auf n-preise fanden.

Trotz der tatsache, dass kein sichtbares symptom eines s-mangels innerhalb der studie gefunden wurde, war die aufmerksamkeit von blatt s geringer als der von kurihara et al. Definierte suffizienzbereich. (2013), 3,8 bis 5,8 kg / kg, innerhalb des ersten jahres. Untere blatt-s-werte, die mit einem schmalen reihenabstand in baumwolle zusammenhängen, wurden von ferrari et al. (2014). Außerdem wird aufgrund des implementierten n-auslegers ein synergetischer effekt zwischen n und s bestimmt (unterscheidung 6c). Beide vitamine sind enorm vielversprechend und n-bewusst, wie yamada et al. (2006). Möglicherweise förderte besseres n die wurzelverbesserung, was möglicherweise auch zu einer stärkeren s-aufnahme aus tieferen schichten beigetragen hat. Diese spekulation kann innerhalb der letzten jahre dieser untersuchung bestätigt werden, wenn 0,3% ha-1 phosphogypsum im zweiten und 0,33 ha 12 im zweiten monat verwendet wurden.

Im einklang mit den legitimen klassifizierungen des brasilianischen landwirtschaftsministeriums (brasil, 2002), die allgemeine impulswerte als referenz verwendeten und die wetterbedingungen berücksichtigten, wurde die in dieser studie geerntete faser als übermäßige energie eingestuft (> 31 g tex-1 ), hohe dehnung (6,8 bis 7,6), mittlerer mikronärbereich (4,0 bis 4,9 μg pol-1), hoher gleichförmigkeitsindex (> 85), niedriger kurzfaserindex (6 null bis neun,0) und reif (86 bis hundert).

Das Könnte Dir Auch Gefallen...

Geben Sie in das Feld darunter ein und drücken Sie die Eingabetaste, um zur Suche zurückzukehren